Hundehäufchen als Dessert!

(24.06.2017) Wie wär‘s mit einem Hundehaufen zum Frühstück? Natürlich schmeckt der eh süß! In Thailand, Bangkok gibt es jetzt täuschend echt aussehende Hundehäufchen als Süßspeise. Die Erfinderin kommt mit der Herstellung der Desserts kaum hinterher. Sie besteht aus Kokosmilch, Gelatine und Lebensmittelfarbe. Sie habe ewig an Formen probiert. Dann hat sie ein Kunde auf die Idee mit den Haufen gebracht, er wollte etwas Ungewöhnliches. Das gibt’s jetzt – die Hundehaufen werden vor Ort und im social web gehypt!

Affenpocken: Immer mehr Fälle

Darauf ist zu achten

Mutmaßlicher Missbrauch

KIGA: Schon 4 Anzeigen

Mit eSports gegen Gaming-Sucht

Machen wir es Island nach?

1.730 Soldaten verlassen Werk

Mariupol-Asowstal

BGM mit 1,78 ‰ am Steuer

Unfall mit Blechschaden

EU-Parlament erhöht Druck

Sanktionen gegen Kneissl?

OÖ: 16-Jährige tot

Unfall mit dem Moped

Schüsse in Gymnasium!

Verdächtiger verhaftet