Hundeverwechslung nach Friseur

vater nahm falschen hund mit

(02.04.2021) Hundeverwechslung nach Friseurbesuch! Diese TikTokerin staunte nicht schlecht, als ihr Papa plötzlich mit einem falschen Hund nach Hause kam.

Eigentlich sollte der Vater der TikTokerin "Womangineer" den Yorkshire-Terrier „Gucci" nach dem Hundefriseur abholen. Doch er war wohl von dem neuen Haarschnitt so verwirrt, dass er den falschen Hund mit nach Hause nahm. „Mein Vater darf meinen Hund niemals wieder vom Friseur abholen!", schreibt die Influencerin auf TikTok. Mittlerweile sind die Vierbeiner wieder zurückgetauscht - und alle können darüber lachen.

(SMS)

Wir trauern um Dr. Ernst Swoboda

Versteckte Impfpflicht?

Ende von Gratis-tests?

Twitternder Häftling offline

"Inside JA Josefstadt"

Sohn verletzt Mutter

Trotz Annäherungsverbot

Cleandanube: gegen Plastikmüll

Chemiker schwimmt in Donau

Kinderpornos verbreitet

33 Haus-Durchsuchungen

Arnautovic in Bologna

Bin hier nicht auf Urlaub

Zugsunglück in Tschechien

Drei Tote und viele Verletzte