Hurricane Patricia prallt auf Mexiko

(24.10.2015) Es war der heftigste und stärkste jemals gemessene Wirbelsturm auf Erden.
Hurrikan Patricia ist heute Früh an der mexikanischen Pazifikküste auf Land getroffen und hat etwas an Kraft verloren. Davor hatte Patricia eine Windgeschwindigkeit von bis zu 325 Stundenkilometern – das ist Rekord.

Der Wirbelsturm wurde von den Behörden aber jetzt auf Kategorie vier herabgestuft.
Er sei aber noch immer extrem gefährlich.

Der mexikanische Präsident ruft im Fernsehen zu Wachsamkeit auf:​
"Wir können noch keine Entwarnung geben. Der gefährlichste Teil des Hurricans könnte noch bevorstehen. Ich rufe die Bevölkerung auf, in den kommenden Stunden die Entwicklung von “Patricia” zu beobachten und den Empfehlungen der Regierung zu folgen."

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen