Identitätsdiebstahl: Gehalt futsch

computer keyboard internet tastatur 611

Da kauft jemand online so lange in deinem Namen ein, bis dein Gehalt futsch ist! Diesen Horror hat jetzt ein Kärntner erlebt. Ein Unbekannter hat die Identität des 27-Jährigen geklaut, laut Polizei den vollständigen Personendatensatz. Damit soll der Täter über Monate hinweg teure Sportartikel im Netz bestellt und nach Wien liefern haben lassen.

Serina Babka von der Kärntner Krone:
“Natürlich sind auch sämtliche Rechnungen und Mahnungen an die falsche Adresse geschickt worden. Somit ist dem Mann der Identitätsdiebstahl erst aufgefallen, nachdem sein Gehalt gepfändet worden ist.“

Girlande am Bahnübergang?

22 Stunden Job

Kommt Pfand auf Tschik?

Online-Petition läuft

Mordalarm in Kärnten

Hochschwangere Frau getötet

Drama im Urlaub

Kind (4) von Ast erschlagen

Wieder Frauenmord in NÖ

Pensionistin erstochen

Tigerbabys: Wie süß!

im Tiergarten Schönbrunn

Dauer-Erektion: Mann im Spital

Seit mehreren Wochen!

Mega-Tierquälerei!

So leiden die Elefanten