Impfung: Aufklärung für Junge

Webinar gegen Fake-News

(04.11.2021) Wissen und Fakten statt Unklarheit und Fake-News! Das Jugendrotkreuz geht heute in die Impfoffensive und will dabei vor allem Teenager und deren Eltern erreichen. “Breaking the Wave“ nennt sich die Webinar-Reihe, die heute Nachmittag per Livestream startet. Dabei werden Testimonials und Fachleute Fragen beantworten, Fake-News entlarven und so hoffentlich vielen Usern ihre unbegründeten Ängste nehmen. Bis zu 20.000 Userinnen und User können pro Webinar teilnehmen, bis Weihnachten wird es jeden Donnerstag Nachmittag einen Termin geben.

Jugendrotkreuz-Leiterin Renate Hauser:
"Man kann sich online ganz einfach anmelden und man kann uns vorab schon seine Fragen schicken. Wir freuen uns, dass sich viele Expertinnen und Experten aus Medizin, aus Wissenschaft und auch aus den Medien bereit erklärt haben, hier mitzumachen. Diese Fachleute können wirklich qualifiziert alle Fragen beantworten.

(mc)

Abholzung im Amazonasgebiet

Zerstörung steigt auf Rekordwert

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach