Impfung: Aufklärung für Junge

Webinar gegen Fake-News

(04.11.2021) Wissen und Fakten statt Unklarheit und Fake-News! Das Jugendrotkreuz geht heute in die Impfoffensive und will dabei vor allem Teenager und deren Eltern erreichen. “Breaking the Wave“ nennt sich die Webinar-Reihe, die heute Nachmittag per Livestream startet. Dabei werden Testimonials und Fachleute Fragen beantworten, Fake-News entlarven und so hoffentlich vielen Usern ihre unbegründeten Ängste nehmen. Bis zu 20.000 Userinnen und User können pro Webinar teilnehmen, bis Weihnachten wird es jeden Donnerstag Nachmittag einen Termin geben.

Jugendrotkreuz-Leiterin Renate Hauser:
"Man kann sich online ganz einfach anmelden und man kann uns vorab schon seine Fragen schicken. Wir freuen uns, dass sich viele Expertinnen und Experten aus Medizin, aus Wissenschaft und auch aus den Medien bereit erklärt haben, hier mitzumachen. Diese Fachleute können wirklich qualifiziert alle Fragen beantworten.

(mc)

Wochenende wird wechselhaft

Warm und feucht

NÖ: Geld für totes Kind

Mutter verurteilt

Schüsse bei Highschool-Feier

19-Jähriger in Gewahrsam

19 Stunden am Stück gefahren

Trucker aus Verkehr gezogen

SPÖ-Desaster: NR-Neuwahlen?

Schon im Herbst möglich

Pride in Rom

Partei entzieht Unterstützung

Kampf gegen Raser

Junge Männer betroffen

Kampf gegen den Boulevard

Prinz Harry vor Gericht