Impfung macht nicht unfruchtbar!

Hartnäckige Fake-News

(05.11.2021) Die Corona-Impfung macht dich NICHT unfruchtbar! Das bestätigen jetzt einmal mehr heimische Ärzte. Bei einem Webinar des Jugendrotkreuz zum Thema Corona-Fake-News hat sich gezeigt, dass die meisten Jugendlichen vor allem wegen des Unfruchtbarkeitsgerüchts mit der Impfung zögern. Diese Falschinfo stammt ursprünglich vom Blog eines ehemaligen Pfizer-Mitarbeiters. Dieser hat behauptet, dass die Impfung steril mache – ohne sich dabei auf irgendwelche Daten zu stützen. Inzwischen ist zigfach bestätigt, dass es sich dabei um Fake-News handelt.

Gynäkologe Leonhard Loimer:
"Zahlreiche Studien zeigen, dass die Impfung nicht unfruchtbar macht. Ich würde jungen Paaren, die einen Kinderwunsch haben, sogar dringend zu einer Impfung raten. Denn wir wissen, dass eine Corona-Infektion in der Schwangerschaft für Ungeimpfte deutlich problematischer ist, als für Geimpfte."

(mc)

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach

Russen fliehen auf US-Insel

Mehr Grenzschutz in Arktis gefordert