Impfung macht nicht unfruchtbar!

Hartnäckige Fake-News

(05.11.2021) Die Corona-Impfung macht dich NICHT unfruchtbar! Das bestätigen jetzt einmal mehr heimische Ärzte. Bei einem Webinar des Jugendrotkreuz zum Thema Corona-Fake-News hat sich gezeigt, dass die meisten Jugendlichen vor allem wegen des Unfruchtbarkeitsgerüchts mit der Impfung zögern. Diese Falschinfo stammt ursprünglich vom Blog eines ehemaligen Pfizer-Mitarbeiters. Dieser hat behauptet, dass die Impfung steril mache – ohne sich dabei auf irgendwelche Daten zu stützen. Inzwischen ist zigfach bestätigt, dass es sich dabei um Fake-News handelt.

Gynäkologe Leonhard Loimer:
"Zahlreiche Studien zeigen, dass die Impfung nicht unfruchtbar macht. Ich würde jungen Paaren, die einen Kinderwunsch haben, sogar dringend zu einer Impfung raten. Denn wir wissen, dass eine Corona-Infektion in der Schwangerschaft für Ungeimpfte deutlich problematischer ist, als für Geimpfte."

(mc)

4 Tage Arbeitswoche

Projekt sehr erfolgreich

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen