Nachbarschaft verstopft

wegen Insta-Video

(05.03.2020) Eine Instagram-Aktion endet mit einem Mega-Fail! Der französische Influencer Cyril Schreiner wollte seine Follower unterhalten und hat deshalb ein Bad genommen. Statt Wasser hat er die Wanne aber mit Gel-Kügelchen befüllt. Keine gute Idee - wie sich später herausstellt.

Die kleinen Gelperlen können extrem viel Wasser aufnehmen und werden eigentlich zur Bewässerung von Topfpflanzen verwendet. Vor laufender Cam hat der Influencer ein Bad genommen und das auf seinem Kanal gepostet. Danach ist es aber zu einem Mega-Chaos gekommen, denn die Kügelchen sind anschließend wieder aus dem Klo und dem Abfluss gesprudelt.

Der Franzose wollte die Kugeln aufsaugen – auch dieser Versuch ist gescheitert. Der Internetstar hat nicht nur in seinen eigenen vier Wänden, sondern in der ganzen Nachbarschaft für Verstopfung gesorgt.

Flitzer mit Regenbogenfahne

Aufregung bei EM-Spiel

Hafturlaub!

Serienstar aus Haft entlassen

Blaualgen-Alarm in Kärnten

Gefahr für Mensch und Tier

UK: Warnung auch für Geimpfte

Weltärzte-Chef schlägt Alarm

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung