Innsbruck: Gift tötet zwei Hunde!

Hund8 611

Hundebesitzer aufgepasst! In Hötting-West in Innsbruck sind Giftköder und Rattengift verteilt worden. Zwei Hunde sollen bereits daran verendet sein, zwei weitere seien in einem kritischen Zustand. Die Besitzer der betroffenen Vierbeiner haben sich in einer Facebook-Gruppe gemeldet, um andere zu warnen.

Sabine Reinthaler von der Tiroler Polizei:
"Die Besitzerin eines Weges hat auf privatem Weg zwei Geschädigte ausfindig gemacht, diese Hundebesitzer müssen aber erst einvernommen werden. Wir sind auch auf der Suche nach weiteren Geschädigten. Wir haben bis jetzt ein Foto bekommen, das blaue Kugeln zeigt. Wir wissen aber nicht, ob es sich dabei um den Köder handelt oder um welches Gift sich handelt. Wenn jemand einen verdächtigen Gegenstand findet, soll ihn bitte nicht selbst aufheben, sondern die Polizei alarmieren. Wir kommen dann und stellen den Köder sicher!"

Wer Hinweise auf den oder die Täter hat, soll sich bitte bei der Polizei melden!

Mann isst eigene Mutter

Schockierender Fall in Spanien

Sänger R. Kelly angeklagt!

wegen sexuellen Missbrauchs

Raub in Graz: Fahndung!

Ein Wettcafé wurde überfallen

Schüsse in Amstetten

Zwei Männer verletzt

Kuh tötet Touristin

So viel muss der Bauer zahlen

Das sind Hollywoods-Traumpaare

Top 3 sind echte Dauerbrenner