Instagram testet Foto-Alben

(06.02.2017) Instagram erlaubt uns Usern offenbar bald mehrere Pix in nur einem Post! Der Fotodienst soll derzeit eine Art Album-Funktion testen. Mit dieser können User in nur einem Post bis zu zehn zusammengehörende Bilder veröffentlichen. Bis jetzt haben nur Werbetreibende diese Funktion nutzen können, jetzt soll sie bald allen Usern zur Verfügung stehen.

Social-Media-Experte Markus Widmer:
“Ein genaues Datum steht noch nicht fest, aber Facebook – und somit auch Instagram – sind mit der Veröffentlichung neuer Tools meistens recht schnell. Das Facebook-Motto lautet ja ‘Done is better than perfect‘. Ein sicher ganz nettes Feature, das klassische Einzelfoto wird aber sicher Standard bleiben.“

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion

Trotz geplatzter Fruchtblase

Krankenhaus weist Schwangere ab

Schwarzenegger geimpft

Corona-Impfung verabreicht

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt