Instagram testet Foto-Alben

(06.02.2017) Instagram erlaubt uns Usern offenbar bald mehrere Pix in nur einem Post! Der Fotodienst soll derzeit eine Art Album-Funktion testen. Mit dieser können User in nur einem Post bis zu zehn zusammengehörende Bilder veröffentlichen. Bis jetzt haben nur Werbetreibende diese Funktion nutzen können, jetzt soll sie bald allen Usern zur Verfügung stehen.

Social-Media-Experte Markus Widmer:
“Ein genaues Datum steht noch nicht fest, aber Facebook – und somit auch Instagram – sind mit der Veröffentlichung neuer Tools meistens recht schnell. Das Facebook-Motto lautet ja ‘Done is better than perfect‘. Ein sicher ganz nettes Feature, das klassische Einzelfoto wird aber sicher Standard bleiben.“

Verletzte wegen Kohlenmonoxid

in deutscher Eishalle

Tote bei Ausschreitungen

Fußballmatch in Indonesien

Putins Popularität schwindet

Wegen Teilmobilmachung

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf

Macht Covid unfruchtbar?

Länderübergreifende Untersuchung

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja