Instagrammerin streamt eigenen Tod

Bei diesem Video fehlen einem die Worte: Eine junge Instagrammerin aus der Ukraine hat ihren eigenen Tod live gestreamt. Die 16-jährige Sofia Magerko ist Gewinnerin eines Schönheitsbewerbs und betreibt seither einen recht erfolgreichen Instagram-Kanal. Vor kurzem hat sie mitten in der Nacht eine Spritztour mit einer Freundin gemacht - ihre Follower konnten live dabei sein.

Die Mädchen waren offensichtlich zu schnell unterwegs und haben sogar Alkohol getrunken. Plötzlich ist das Auto gegen eine Laterne gekracht – nach kurzer Stille, eilen zwei Männer zu Hilfe. Obwohl die Ersthelfer sofort die Rettung alarmieren, kommt für Sofia und ihre 24-jährige Freundin jede Hilfe zu spät.

Polizei sichert WhatsApp-Chat

Von Schülern in Deutschland

Inzest-Eltern töten Kinder

"Lieber tot als im Heim"

Facebook greift auf Kamera zu

Nur iPhones betroffen

Kältetelefone wieder aktiv

Ein Anruf kann Leben retten

Fahndung in Vorarlberg

Täter nach Überfall flüchtig

10.000 Euro über WhatsApp?

Der kronehit Fake-Check

Instagram kopiert TikTok

Neues Feature im Test

LKW schleift Bub mit

Horror-Unfall in Wien