Intel warnt vor eigenen Updates

(24.01.2018) Intel warnt vor seinen eigenen Software-Updates! Mit diesen hätten ja die Mega-Sicherheitslücken in den Prozessoren geschlossen werden sollen.

Doch die Updates seien fehlerhaft, sagt Intel selbst...

Intel warnt vor eigenen Updates 2

Viele User sollen sich beschwert haben, dass die Updates die Computer verlangsamen würden. Die Geräte müssten auch deutlich öfter hochgefahren werden.

Die Nutzer spotten, IT-Experten nehmen Intel aber in Schutz...

Intel warnt vor eigenen Updates 3

Intel sei da wirklich nicht zu beneiden, sagt IT-Security-Experte Joe Pichlmayr:
"Auf der einen Seite wird auf Intel massiv Druck ausgeübt, damit die Lücke geschlossen wird. Auf der anderen Seite weiß jeder, dass das nicht so einfach geht. Das ist unglaublich kompliziert, weil sämtliche Programme da dranhängen."

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen