Check deine Hardware

Wenn du die zu erwartenden Geschwindigkeiten zuhause nicht erreichst, sollte du zuerst sicherstellen, dass das Problem nicht vielleicht an deinen Geräten liegt.

Alte Hardware, schlecht konfigurierte oder in die Tage gekommene Router, viele verbundene Geräte oder schlicht ein zu schwaches WLAN-Signal können die Werte beeinträchtigen.

Probiere deswegen mehrere Geräte an unterschiedlichen Zeiten und Orten. Auch eine Testlauf mit einem per Netzwerkkabel an das Modem angeschlossenen PC ist zu empfehlen.

site by wunderweiss, v1.50