Intim-Waxing für Teenager?

(18.05.2016) Was haben Kids in einem Enthaarungs-Studio zu suchen? Die deutsche Waxing-Studio-Kette „Wax in the City“ sorgt mit einem Spezialangebot für Aufregung im Netz. Denn: Das Studio bietet für Teenies ab 12 Jahren Haarentfernungen an, darunter ab 16 Jahren auch Intim-Waxing. Mit dem Slogan „Warum soll ich mich erst mit 18 wohl auf meiner Haut fühlen?“ sollen die Teenies überzeugt werden. Natürlich nur mit Einverständnis der Eltern. Eine Bloggerin hat den Flyer ins Netz gestellt - die Community reagiert geschockt!

Auch Kinder- und Jugendanwältin Elisabeth Harasser ist entsetzt:
“Das sind Kinder. Auch wenn viele mit 12 Jahren schon sehr frühreif sind und viel älter wirken, bleiben sie trotzdem Kinder. Und dass man diese Altersgruppe gezielt anlocken will, finde ich absolut übertrieben und falsch. Aber gefordert sind natürlich die Eltern.“

Lebendig begraben!

Zwei Kinder ersticken in Kiste

18-Jähriger stirbt an Corona

Jüngstes Opfer in Oberösterreich

Pandemie-Ende 2022?

Moderna-Chef rechnet damit

Schule: Sicherheitsphase endet

Noch mehr Chaos ab Montag?

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise