iOS10: Emoji-Aufreger!

(15.09.2016) Emoji-Aufreger im Web: Mit dem iOS 10-Update sind nicht nur neue Emojis dazugekommen, auch die alten sehen völlig anders aus. Sie haben einen 3-D-Look verpasst bekommen.

Das gefällt vielen überhaupt nicht. Dass die gelben Männchen plötzlich real und plastisch wirken, kommt für viele zu überraschend und es verändert die gewohnte Kommunikation auf WhatsApp und Co.

Social-Media-Expertin Sabrina Hanneman: "Die Leute unterhalten sich natürlich über die Veränderung. Es ist viel einfacher sich über etwas aufzuregen, als Dinge hinzunehmen. Das ist so ähnlich, wie wenn Soziale Netzwerke Layout-Änderungen vornehmen. Es regt auf, zwei Wochen später ist alles vergessen. So wird's auch bei den Emojis sein."

Passend dazu twittert ein User: „Was ist das für 1 life, wenn wir uns über neue Emojis aufregen?"

Vorbei mit der Punsch-Saison?

Polizei kontrolliert stärker

Update zum Schließfächer-Coup

Belohnung von 100.000 €

2748 Corona-Neuinfektionen

79 weitere Todesopfer

Biden für Frauenpower

im Kommunikationsteam

Dritte Teststraße in Wien

heute eröffnet

Vorsicht bei PS5-Kauf

Erfundene Onlineshops

Frau als Sklavin gehalten

monatelang in WIen

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt