iPhone 11: Verkaufsstart

Test: Pro-Geräte unnötig teuer

Verkaufsstart fürs iPhone 11! Ab heute ist die neueste iPhone-Modellreihe in Österreich erhältlich. Das iPhone 11 gibt es ab 799 Euro, das iPhone 11 Pro ab 1.149 Euro und das Pro Max ab 1.249 Euro. Das normale iPhone 11 ist also deutlich günstiger als die Pro-Modelle und daher laut Experten auch die bessere Wahl.

Denn die Unterschiede zu den Pro-Geräten sind wirklich gering, sagt Thomas Prenner von "futurezone.at":
"Die Pro-Modelle haben zwar ein OLED-Display, das LCD-Display des normalen iPhone 11 ist aber so gut, dass der Unterschied eigentlich kaum auffällt. Außerdem wird die Akku-Laufzeit des iPhone 11 gelobt. Die ist sogar stärker, als die der Pro-Geräte."

Obdachlosen aus Wut erschlagen

Mit Ast Schädel zertrümmert

Kärnten: Kokain-Bande gefasst

1 Mio. € Drogen-Umsatz

Handy: Kinder stark gestresst

Je jünger, desto schlimmer

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe