iPhone 11: Verkaufsstart

Test: Pro-Geräte unnötig teuer

(20.09.2019) Verkaufsstart fürs iPhone 11! Ab heute ist die neueste iPhone-Modellreihe in Österreich erhältlich. Das iPhone 11 gibt es ab 799 Euro, das iPhone 11 Pro ab 1.149 Euro und das Pro Max ab 1.249 Euro. Das normale iPhone 11 ist also deutlich günstiger als die Pro-Modelle und daher laut Experten auch die bessere Wahl.

Denn die Unterschiede zu den Pro-Geräten sind wirklich gering, sagt Thomas Prenner von "futurezone.at":
"Die Pro-Modelle haben zwar ein OLED-Display, das LCD-Display des normalen iPhone 11 ist aber so gut, dass der Unterschied eigentlich kaum auffällt. Außerdem wird die Akku-Laufzeit des iPhone 11 gelobt. Die ist sogar stärker, als die der Pro-Geräte."

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden