iPhone 6 wird zum Geldbörserl

(02.09.2014) Eine Woche noch bis das neue iPhone präsentiert wird. Eines scheint schon fix, das iPhone 6 soll gleichzeitig ein Geldbörserl sein. Wie bei einigen Bankomatkarten kann man dann kontaktlos damit bezahlen. Zur Sicherheit wird aber auch ein Fingerabdruck-Sensor ins iPhone eingebaut.

Michael Leitner von futurezone.at:
“Grundsätzlich kann da nix passieren. Das funktioniert nicht einfach so, dass ich das Handy raushole und hinhalte. Man muss vorher die App öffnen und den Betrag bestätigen. Den Fingerabdruck gebe ich am Schluss drauf, damit ich weiß, dass die Person die das Handy gerade in der Hand hält, auch die ist, die mit dem Konto verknüpft ist.“

Amazon-Logo geändert

nach Hitler-Bart vergleich

Regisseur Spike Lee

verfilmt 9/11

Bewerbungen für SpaceX Mondflug

Milliardär verschenkt acht Plätze

Schwaz in Tirol

rasche Durchimpfung geplant

WM Oberstdorf und Corona

Italienisches Team steigt aus

Konzerte in Tel Aviv

für Geimpfte und Geheilte

Stress für die Ohren

Mehr Hörschäden durch Corona

Mega Lotto-Fail

Paar tippt richtig-gewinnt aber nix