iPhone: Message macht App kaputt

Achtung, iPhone-User: Eine bösartige Message ist im Umlauf, die die iMessage-App auf deinem Handy kaputt macht.

Diese Nachricht beinhaltet eine Visitenkarten-Datei. Diese enthält Unmengen an Datenmüll, sodass iMessage beim Öffnen in eine Dauerschleife gerät und sich aufhängt. Auch ein Neustart bringt nichts.

Wie du dich schützen kannst, liest du weiter unten!

Im Web kursieren mittlerweile mehrere Tricks, wie man das Problem lösen kann.

Empfohlen wird, über Siri eine Nachricht zu diktieren. Dann sollte sich iMessage wieder öffnen lassen.

Eine andere Lösung: Bitte einen Freund, dir eine Message zu schicken. Wenn diese eingeht, öffne sie direkt über die Benachrichtigung. Auch dann sollte iMessage wieder „anspringen“.

Noch besser: Wenn du eine Visitenkarten-Datei von einem dubiosen Absender bekommst, öffne sie gar nicht!

Kärnten: 100 Unwettereinsätze

Waldbrände & Überschwemmungen

Kein Viagogo mehr?

Google sperrt Werbekunden

Pitbull verletzt Kind schwer

Entwischt und zugebissen

K. Spacey: Verfahren eingestellt

Beweise plötzlich weg

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Mietauto im Urlaub: Vorsicht

Irre Preisunterschiede