iPhone X explodiert bei Update

Apple Store

(16.11.2018) Schock für Apple-Fans! Ein iPhone X ist jetzt während eines Updates explodiert. Der Besitzer des Geräts schreibt, dass er das iPhone während des Updates mit dem originalen Ladegerät aufgeladen hätte. Dabei sei das Handy extrem heiß geworden und hätte zu rauchen begonnen. Beim automatischen Neustart nach dem Update hätte es den Akku dann zerrissen.

Der Nutzer wird das zerstörte Gerät jetzt an Apple zurückschicken. Der Konzern will das iPhone dann genau analysieren, um auf den Fehler zu stoßen.

Musik zu laut: Messerattacke

Nachbar rastet völlig aus

Verkündet Strache Comeback?

Rede bei DAÖ-Neujahrstreffen

Fall Dornbirn: Lebenslang

Urteil gegen Soner Ö.

Rodelunfälle nehmen stark zu

80 Prozent ohne Helm unterwegs

Kalt mit Aussicht auf Leguane

Florida warnt Bevölkerung

Weltrekord-Sprung aus 7100m

hoch über dem Achensee

Krasses Sturmtief in Spanien

Heftige Wellen und Schaumbad

U1 fährt mit offener Tür

Das ist der nächste Vorfall