Irre Challenge: Daumen auskugeln

(13.01.2017) Die Fotos der neuesten Social-Media-Challenge sind echt nichts für schwache Nerven! “Daumen ausrenken“ heißt der völlig irre Trend, für den schon tausende User ihren Daumen absichtlich ausgekugelt haben. Schnell wird ein Foto von der deformierten Hand gemacht, dann wird der Daumen wieder eingerenkt. Die User behaupten: Wer es richtig macht, verspürt dabei auch keine Schmerzen.

Völlig egal: Diese Challenge sollst du auf gar keinen Fall mitmachen.

Orthopäde Eduard Lanz:
“Das ist natürlich völlig verrückt, denn durch das Auskugeln des Daumens wird der Knorpel geschädigt. Wer das öfters macht, riskierte echt schlimme Gelenksschäden. Das ist extrem ungesund, bitte auf gar keinen Fall nachmachen.“

Schauspieler erschießt Kamerafrau

Unfall in Santa Fe

Frauen an der Leine...

J.Balvin landet Mega-Skandal

Turbulenzen im Flugzeug

Kourtney rastet aus!

Verfolgungsjagd mit Teenie (14)

Polizeiauto überschlägt sich

Melk: Ausreisekontrollen fix

Ab Samstag 23.Oktober

Stars fliegen ins Weltall

Prinz William übt Kritik

Wien: Coronamaßnahmen

gehen in Verlängerung

La Palma im Chaos

Hunderte auf der Flucht