Irre: Das sind die dümmsten Räuber!

(24.10.2018) Das ganze Netz lacht über die wohl dümmsten Räuber! In der belgischen Stadt Charleroi wollen 6 Jugendliche einen Trafikanten überfallen. Der Inhaber Didier bleibt ruhig, sagt ihnen, dass sie nach Geschäftsschluss wieder kommen sollen, weil es dann mehr Geld gibt. Völlig schräg: Die Burschen machen das tatsächlich. Nach Ladenschluss wartet allerdings bereits die Polizei auf sie und steckt sie in Haft.

Der Trafikant Didier: 'Ich habe gleich gemerkt, dass ich es da nicht mit Genies zu tun gehabt habe! Wie kann man nur so dumm sein!'

VdB kandidiert wieder

Bundespräsidentschaftswahl

Affenpocken in Österreich

Erster Verdachtsfall in Wien

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept