Irre: Das sind die dümmsten Räuber!

(24.10.2018) Das ganze Netz lacht über die wohl dümmsten Räuber! In der belgischen Stadt Charleroi wollen 6 Jugendliche einen Trafikanten überfallen. Der Inhaber Didier bleibt ruhig, sagt ihnen, dass sie nach Geschäftsschluss wieder kommen sollen, weil es dann mehr Geld gibt. Völlig schräg: Die Burschen machen das tatsächlich. Nach Ladenschluss wartet allerdings bereits die Polizei auf sie und steckt sie in Haft.

Der Trafikant Didier: 'Ich habe gleich gemerkt, dass ich es da nicht mit Genies zu tun gehabt habe! Wie kann man nur so dumm sein!'

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel