Irre: Das sind die dümmsten Räuber!

polizei blaulicht sirene 611

(24.10.2018) Das ganze Netz lacht über die wohl dümmsten Räuber! In der belgischen Stadt Charleroi wollen 6 Jugendliche einen Trafikanten überfallen. Der Inhaber Didier bleibt ruhig, sagt ihnen, dass sie nach Geschäftsschluss wieder kommen sollen, weil es dann mehr Geld gibt. Völlig schräg: Die Burschen machen das tatsächlich. Nach Ladenschluss wartet allerdings bereits die Polizei auf sie und steckt sie in Haft.

Der Trafikant Didier: 'Ich habe gleich gemerkt, dass ich es da nicht mit Genies zu tun gehabt habe! Wie kann man nur so dumm sein!'

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

UEFA-Bewerbe: Los geht's!

Mega-August für Fußballfans

Menschliche Knochen im Koffer

Skurriler Flughafen-Fund

Vorsicht, Telefonbetrüger!

Warnung vor Unfalltrick

CoV: Mensch steckt Haustier an

Antikörper bei Hund und Katze

Löwenpärchen eingeschläfert

Gemeinsam bis in den Tod

NÖ: Dementer Mann vermisst

nach Spaziergang abgängig

Mordversuch am Donaukanal

Polizei sucht nach Zeugen!