Irre: Eiswürfel aus Gletschereis

Eiswuerfel

Riesenwirbel um die teuersten Eiswürfel der Welt! Ein norwegischer Unternehmer möchte für exklusive Cocktails echtes Gletschereis verwenden. Dafür sollen aus einem berühmten Gletscher im Norden des Landes Eiswürfel rausgeschnitten werden. Die will der Geschäftsmann dann an Nobel-Bars in London, New York oder Dubai verkaufen.

Umweltschützer sind natürlich entsetzt. Adam Pawloff von Greenpeace:
“Schlimm genug, dass das Eis aus einem schmelzenden Gletscher rausgehauen wird. Aber dann sollen diese Eiswürfel auch noch CO2-intensiv per Helikopter transportiert werden. Das ist einfach nur grotesk.“

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test

Braut stirbt am Weg zum Altar

Sie war schwanger