Irre: Nägel mit echten Skorpionen!

(02.11.2016) Irre ist dieser neue Nagel-Trend aus Mexiko: So funktioniert’s: Baby-Skorpione werden mit Gel-Lack am Nagel fixiert. Für viele komplett crazy!

Andere User sehen darin Tierquälerei. Doch die Tiere werden bereits tot gekauft. Doch was ist mit dem Gift? Die verwendete Skorpionart kann einen Menschen mit einem Stich in 15 Minuten töten! Deshalb wird der Stachel vorher abgetrennt, erst dann wird der Skorpion aufgeklebt.

Die Idee entstand durch Zufall, erklärt die Nagel-Salon Besitzerin: "Wir sind das erste Nagelstudio, die Skorpion-Nägel machen. Das ist also eine ziemliche Neuheit. Entstanden ist es, weil die Künstlerin Lupita Garcia nach Skorpionen verrückt ist und eine Ausstellung geplant hat, wo sie die Nägel präsentieren wollte. Dafür ist sie dann zu uns gekommen."

Der Clip geht im Netz viral, deshalb reisen Frauen dafür extra nach Mexiko. Scroll runter für die Fotos von den Nägeln!

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff