Irrer Trend im Netz

Die Kakerlaken-Challenge

(13.05.2019) ## WTF! Was geht gerade im Netz ab?
Nach der Shell-On Challenge kommt der nächste Irrsinn aus dem Netz: die Kakerlaken Challenge!
Worum gehts bei der Cockroach-Challenge? Ganz einfach: Man setzt sich eine Kakerlake ins Gesicht und versucht dabei nicht angeekelt zu schauen oder zu schreien. Dann schnell ein Bild davon knipsen und ab auf Social Media damit. Mit diesem Posting hat alles begonnen.

challenge accepted

Alex Aung hat dieses Bild auf Facebook gepostet und damit zur neuen Challenge im Netz aufgerufen. Das Posting ging rasch viral und ist mittlerweile über 18.000 Mal geteilt worden. Schnell hat sich eine Kakerlaken Community auf Social Media gebildet. Seitdem tauchen immer mehr Fotos mit Ungeziefer im Gesicht im Netz auf.

es geht noch schlimmer!

Die Community geht mittlerweile soweit und steckt sich lebendige Kakerlaken in den Mund, nur um ein cooles Bild zu posten. Muss das wirklich sein?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen