Oliver zu seiner Radikalisierung

Er selbst wurde in einer österreichischen Moschee radikalisiert.
„Da haben sie auch ganz offen und unverschämt darüber geredet, wer denn als nächstes in den Dschihad zieht. Dann haben sie auch mich gefragt: "Bruder, wann fährst du eigentlich nach Syrien?" Einer hat mir dann angeboten, mir zu helfen. Er würde mir das organisieren, ich solle mir nur ein paar Codewörter merken.“

Also zieht Oliver in den Dschihad...

site by wunderweiss, v1.50