1:2! EM für Österreich vorbei

(22.06.2016) 1: 2 - die EM ist für Österreich vorbei! Gegen Island haben unsere Burschen gekämpft wie die Löwen. Selbst ein Treffer von Alessandro Schöpf reicht am Ende leider nicht. Nach einer Niederlage gegen Island ist die EM vorbei!

Die dramatischen Höhepunkte des Spiels:

Minute 18: Bödvarsson trifft zum 1:0 für Island
Minute 36: Elfer für Österreich, aber Dragovic verschießt
Minute 59: TOOOR! Alessandro Schöpf trifft für Österreich
Danach: Es folgen viele Chancen für die Österreicher. Auf einen weiteren Treffer warten die österreichischen Fans jedoch leider vergeblich!
Minute 93: 2:1 für Island. Nun ist alles vorbei ....

Mit dieser Aufstellung hat Marcel Koller überrascht!

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen

12 Jahre Popfest

2000 Menschen feiern

Festivaldrama in Kroatien

Österreicher ertrunken

Bär verfolgt Mann

Eine ganze Woche lang

Katze in Dornen gefangen

Nach neun Stunden befreit