Israel will 4. Impfung

Für alle ab 60

(22.12.2021) Israel will den Viertstich! Wegen der Ausbreitung der hochansteckenden Omikron-Variante sollen in Israel alle Über-60-Jährigen eine vierte Impfung erhalten. Auch Beschäftigen des Gesundheitssystems wird der vierte Stich empfohlen.

Sozialmediziner und Impfstoffexperte Michael Kunze:
“Israel ist ja seit Beginn Impf-Vorreiter, sie haben uns gegenüber immer einen zeitlichen Vorsprung. Diese Empfehlung macht dort auf jeden Fall Sinn. Auch bei uns wird über kurz oder lang eine vierte Impfung kommen. Aber momentan ist das Zukunftsmusik, wir müssen uns jetzt voll und ganz auf den Erst-, den Zweit- und den Drittstich konzentrieren.“

(mc)

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

Dieb stiehlt Auto mit Baby!

Alptraum aller Eltern wird wahr

Waffe statt Fliegengitter

Komische Amazon-Lieferung

NOE: 2 tote Kinder nach Unfall

War der Todeslenker auf Koks?

Cannabis-Grenzwert im Verkehr

Jeder Zweite dafür

Mann mit Machete: Panik in Bar

Im Wiener Bermudadreieck

Russland will Blackout

Angriffe auf Atomkraftwerke

Klitschko schreibt Kinderbuch

Über Willensstärke