Ist das der traurigste Geburtstag ever?

(04.11.2016) Eine Mutter aus den USA muss mit ansehen, wie ihr Sohn ausgerechnet an seinem Geburtstag bitter enttäuscht wird. Was ist passiert? Mahlon freut sich schon riesig auf seinen neunten Geburtstag! Er will mit seinen neuen Freunden aus der Schule feiern und lädt sie zu einer fetten Party ein.

An seinem Geburtstag dekoriert Mahlon das Haus. Es sei der glücklichste Tag in seinem Leben, soll das Kind seiner Mama gesagt haben. Doch am Ende kommt leider alles anders.

Aus der grenzenlosen Freude wird grenzenlose Enttäuschung. Keiner ist gekommen, nicht ein einziges Kind. Für den 9-Jährigen ist das eine traumatische Erfahrung. Seine Mutter muss mit anhören, wie er unter Tränen seinem Vater sagt, dass er glaube, in der Schule sehr unbeliebt zu sein.

Es gibt aber doch noch ein Happy End: Als Mahlons Mum die Story wenig später veröffentlicht, rast sie durchs Netz! Jetzt schreiben ihm unzählige Menschen aus der ganzen Welt Briefe und schicken Geschenke.

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"