Facebook-Wirbel um Playmobil-Figur

Ist diese Playmobilfigur rassistisch? In den USA erhebt eine Mutter schwere Vorwürfe gegen den Spielzeughersteller.

Sie findet, dass eine Figur auf einem Piratenschiff einen dunkelhäutigen Sklaven darstellt. Die Figur hat eine Art Kette, die um den Hals angelegt werden muss. Dafür gibt es sogar eine Anleitung. Die Frau postet ein Foto von der Figur auf Facebook.

Playmobil hat inzwischen reagiert und sagt: Die Figur sei eindeutig ein Mitglied der Crew und kein Gefangener. Man habe nie vor gehabt, jemanden mit dem Spielzeug zu kränken.

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?

Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt