Facebook-Wirbel um Playmobil-Figur

(09.10.2015) Ist diese Playmobilfigur rassistisch? In den USA erhebt eine Mutter schwere Vorwürfe gegen den Spielzeughersteller.

Sie findet, dass eine Figur auf einem Piratenschiff einen dunkelhäutigen Sklaven darstellt. Die Figur hat eine Art Kette, die um den Hals angelegt werden muss. Dafür gibt es sogar eine Anleitung. Die Frau postet ein Foto von der Figur auf Facebook.

Playmobil hat inzwischen reagiert und sagt: Die Figur sei eindeutig ein Mitglied der Crew und kein Gefangener. Man habe nie vor gehabt, jemanden mit dem Spielzeug zu kränken.

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"