Italien: Brücke kracht zusammen

(29.10.2016) Schrecklich, was da in Italien passiert ist: In der Provinz Lecco in Norditalien stürzt am Abend plötzlich ein Viadukt ein. Und zwar nur deshalb, weil ein LKW drüber gefahren ist! Die Brückenteile fallen dabei auf die darunter durchfahrenden Autos. Ein Mann stirbt. Besonders schockierend: Nur wenige Stunden vor dem schrecklichen Unfall hätte die Brücke eigentlich gesperrt werden sollen – wegen möglicher Schäden. Auf Twitter tauchen jetzt Fotos und Videos von dem Unglück auf.

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien

Disco nur für Geimpfte?

Entscheidung diese Woche

3,5 Milliarden Euro von der EU

Corona-Aufbauhilfen

Unter 100-Neuinfektionen

Kein Todesfall!