Italien: Brücke kracht zusammen

(29.10.2016) Schrecklich, was da in Italien passiert ist: In der Provinz Lecco in Norditalien stürzt am Abend plötzlich ein Viadukt ein. Und zwar nur deshalb, weil ein LKW drüber gefahren ist! Die Brückenteile fallen dabei auf die darunter durchfahrenden Autos. Ein Mann stirbt. Besonders schockierend: Nur wenige Stunden vor dem schrecklichen Unfall hätte die Brücke eigentlich gesperrt werden sollen – wegen möglicher Schäden. Auf Twitter tauchen jetzt Fotos und Videos von dem Unglück auf.

Sängerin Ellie Goulding

Freude über Babybauch

Broccoli gewinnt Konsum-Ente

Ärgerlichstes Lebensmittel 2020

Dominic Thiem nominiert

für Laureus Award

86 tote Delfine

vor Mosambiks Küste

Mayrhofen im Zillertal

sperrt ab Samstag zu

Größter Kokain-Fund Europas

im Hamburger Hafen

Mehr als 2.000 neue Fälle

Kurve zeigt nach oben

Top-Suchanfragen der Pandemie

Wonach googelt Österreich?