Ey Mann, wo is’ mein Auto?

(08.11.2013) Ein kurioser Fall beschäftigt die Münchner Polizei. Ein Südtiroler kann seit dem Oktoberfest vor über einem Monat sein Auto nicht finden! Der 40-Jährige hat seinen VW Golf in einer Seitengasse geparkt - und sucht sein Fahrzeug nun schon seit Wochen. Gottfried Schlicht von der Polizei München:

"Er hat nach eigenen Angaben den Bereich, wo er geglaubt hat, dass er das Fahrzeug abgestellt hat, abgesucht. Er meint, es sei eine Straßenbahnhaltestelle in der Nähe gewesen, die er mit dem Auto passiert hat. Der Mann hat sich in die Straßenbahn gesetzt, ist sie auf- und abgefahren und hat in diverse Seitenstraßen geschaut. Das Auto konnte bis jetzt aber nicht gefunden werden."

Junge Frau missbraucht

Drei Jahre Haft für Wiener Taxler

Nach Jahrhundertflut 2002

OÖ: 1.080 Schutzmaßnahmen umgesetzt

Affenpocken in Österreich

198 Fälle, 57 wieder genesen

Wollte "Aussicht genießen"

Mann klettert auf Stephansdom

Wird Moskau abziehen?

Rund um AKW Saporischschja

Baby erlitt Schütteltrauma

Mutter in U-Haft

Geringe Überlebenschance

Anne Heche im Sterben!

Brasilien: Attacken auf Affen

misshandelt und vergiftet