Italiener-Verarsche nach EM-Elfer

(03.07.2016) Nach dem historischen Elfmeterschießen am Abend im EURO-Viertelfinale Deutschland – Italien spottet jetzt das ganze Netz über den wirklich seltsamen Trippelschrittanlauf des Italieners Zaza! Der wurde ja in der 120. Minute extra fürs Elferschießen eingewechselt und vergibt seine Chance dann mit überheblicher Lässigkeit.

Auf Twitter wird Zazas Trippelschritt-Anlauf mega verarscht:

Hund in heißem Auto gelassen

Mann sieht keine Schuld

16-Jährige fast vergewaltigt

in Linz

Zusammenstoß mit Straßenbahn

Zweijährige schwer verletzt

Tschetschenische Sittenpolizei

6 Verhaftungen

Nachwuchs bei den Erdmännchen

Ab nach Schönbrunn

Rettung von Baby-Eichkätzchen

Wie süß sind die bitte?

Streit um Murmeltiere

Frau spuckt, Mann schubst

NÖ: Wohnwagen in Flammen

Mega-Rauchsäule