Jahrhundert-Flut in Frankreich

(21.03.2015) In Frankreich gibt es heute eine Jahrhundertflut! An der französischen Nordwestküste wird es eine bis zu 16 Meter hohe Welle geben. Schuld daran ist die besondere Sonne-Mond-Konstellation derzeit, die auch die gestrige partielle Sonnenfinsternis ausgelöst hat. Zehntausende Schaulustige sind am Ärmelkanal in der Normandie. Besonders anschaulich wird das Spektakel am berühmten Klosterberg Mont Saint Michel, der nur bei Ebbe überhaupt erreichbar ist.

Je nach Ebbe und Flut ist der Mont Saint Michel normalerweise erreichbar. Und - die Klosterburg ist ein wunderschönes Plätzchen und ein regelrechter Touristenmagnet. Sieh' selbst:

Happy Weltkatzentag

Wie cute sind diese Videos?

Tote bei Flugzeugunglück

Bruchlandung in Indien

Urlaubsfahrt = Beziehungsprobe

Jedes 2. Paar streitet

Nackter verfolgt Wildschweine

Lustige Bilder

Ein Bier namens Schamhaar

Wirbel um Branding

Trump findet sich „zu orange“

Er ist gegen Sparlampen

Corona-Ampel

Probebetrieb startet

Konzert mit 13.000 Fans

Erstes nach Corona geplant