Jede 4. Beziehung ensteht online

Schon jede vierte Beziehung ist online entstanden. Das zeigt eine aktuelle Parship-Studie. 25 Prozent der Vergebenen geben an, dass sie ihren Partner im Internet kennen gelernt haben. Zum Vergleich: Nur 17 Prozent haben sich beim klassischen “Ausgehen“ kennengelernt. Das Netz belegt somit im “Kennenlernen“-Ranking sogar Platz 1.

Zudem macht sich jeder zweite Unter-30-Jährige schon vor dem ersten Date im Internet schlau über den potenziellen Partner, so Parship-Psychologin Caroline Erb:
“Google und Co. werden da sehr fleißig genutzt, um sich schon vor dem ersten Treffen zu informieren. Man findet ja inzwischen fast über jeden Menschen Einträge im Netz. Und gerade die jungen User nutzen das sehr intensiv.“

Wo hast du in den letzten 15 Jahren deinen Partner kennen gelernt?

• Im Internet: 25 Prozent

• Über Freunde / Bekannte: 23 Prozent

• Beim Ausgehen: 17 Prozent

• Am Arbeitsplatz / über den Job: 13 Prozent

• Bei sonstigen Freizeitaktivitäten: 5 Prozent

• In der Schule / beim Studium: 4 Prozent

• Woanders: 13 Prozent

"GlobeArt Award 2019" vergeben

Kapitänin Rackete wurde prämiert

Bub (3) gerät in Maschine

Arm muss amputiert werden

Brexit-Entscheidung vertagt

Austrittsdatum wieder offen

Horror-Keime in Hundefutter

Antibiotika völlig wirkungslos

Auf Dating-Portalen abgezockt

Frau fällt auf 2 Gauner rein

Messerattacke von Wullowitz

Auch zweites Opfer gestorben

Handy = Beziehungskiller

Probleme im Schlafzimmer

Wohnen wie Barbie?

Airbnb macht das möglich