Jede fünfte Maroni ekelhaft

(22.12.2017) Und alle Jahre wieder wird Maroni-Liebhabern ein Strich durch die Rechnung gemacht. Denn: Mehr als jeder fünfte Maroni ist entweder faul, schimmelig, wurmig, schlecht schälbar oder angebrannt.

Jede fünfte Maroni mangelhaft #1

Das hat ein aktueller Stichproben-Einkauf der Arbeiterkammer ergeben. Dabei sind 14 von 38 Maronipäckchen mangelhaft gewesen. Lediglich bei zwei Anbietern haben die AK-Tester keine schlechten Maroni. Heinz Schöffel von der Arbeiterkammer Wien:

"Das Probelm ist das einerseits schon bei der Auswahl am Stand oft nicht so genau geschaut wird, ist das eine Maroni, die gut aufgeht oder nicht. Da könnte natürlich schon der Anbieter besser schauen, aber wenn ich als Konsument merke, sollte man auch wirklich zurückgehen und um Ersatz bitten"

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom