Jeder Zweite hat Maske satt

51% sagen "weg damit"

(23.05.2022) Jeder Zweite hat die FFP2-Maske so richtig satt! Das zeigt eine aktuelle Umfrage von “heute.at“. 51 Prozent der befragten Österreicherinnen und Österreicher fordert, dass die Maskenpflicht in Öffis, Supermärkten und Apotheken fällt. Unter FPÖ-Wählern sind es laut dieser Umfrage sogar 96 (!) Prozent. Für eine Beibehaltung der Maskenpflicht auch über den Sommer sprechen sich 44 Prozent aus.

Auch wenn uns die Maske nervt, wir sollten mit Blick auf den Herbst daran festhalten, sagt Epidemiologe Hans-Peter Hutter von der MedUni Wien:
“Zunächst müssen wir wirklich am Boden bleiben. Wir sprechen hier doch wirklich nur von wenigen Bereichen, wo man eine Maske aufsetzen muss. Außerdem sollten wir aus Fehlern lernen. Wir hatten dieselbe Diskussion im Sommer 2020, im Sommer 2021 und auch heuer im März. Da wurde die Maskenpflicht abgeschafft, wenige Wochen später wurde sie wieder eingeführt.“

(mc)

Abtreibungsverbot - und dann?

Schritte rückwärts in USA

Kommt Maskenpflicht zurück?

Rauch will sich nicht festlegen

BP-Wahl am 9. Oktober!

VdB stellt sich Wiederwahl

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA