Jesolo: Österreicher von Hai gebissen

(29.08.2017) Österreicher von Hai gebissen! Wie die Tageszeitung Heute berichtet, entdeckt der 26-jährige Manuel aus Linz bei einem Strandspaziergang in Jesolo in Italien einen angespülten Hai, der noch mit der Schwanzflosse zuckt.

Manuel zieht das etwa zehn Kilo schwere Tier zurück ins Wasser. Dann schnappt der kleine Hai zu. Durch die spitzen, kleinen Zähne erleidet Manuel eine Wunde in der Hand, die im Spital getackert werden musste.

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette

7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen