Jetzt gibt's auch die Einhorn-Bratwurst

(04.05.2017) Der Einhorn-Wahnsinn im Internet wird immer absurder. Nach Einhorn-Kaffee, Einhorn-Make-up und Co. gibt’s jetzt auch eine Einhorn-Bratwurst!

Der ostdeutsche Fleischereibetrieb Puttkammer hat die Einhorn-Bratwurst erfunden und jetzt ein Foto davon gepostet. Das Posting geht heute viral durchs Netz.

Die Einhorn-Bratwürste sind, wie es sich für Einhorn-Produkte gehört, rosarot. Drin ist aber freilich kein Einhornfleisch, sondern natürliche rote Lebensmittelfarbe und auch rote Beete.

Neben der Einhorn-Bratwurst nimmt die Fleischerei auch spezielle "Ladies-Bratwürste" und "Kerle-Bratwürste" ins Sortiment auf. Zu kaufen gibt's die Würste im Viererpack - allerdings leider nur in Deutschland.

Kind auf Straße erschossen

Ganz Schweden ist entsetzt

12-Jährige mit Faust geschlagen

Rassismus-Ermittlungen

Dealer-Trio in Wien gefasst

Halbes Kilo Heroin entdeckt

Von Walhaiflosse getroffen

Schnorchlerin schwer verletzt

Mann von Müllwagen getötet

90-Jähriger wurde überrollt

Adele zeigt neue Figur

Sängerin hat 45kg weniger

Pferd fast zu Tode gefüttert

von Urlaubern

Randale im Urlaubsflieger

Prügel für Maskenverweigerer