Hologramme zum Angreifen

(02.07.2015) Star Wars wird real. Nein, leider noch keine Laserschwerter – Forscher haben’s jetzt aber geschafft 3D Hologramme mitten in den Raum zu projizieren. Und noch viel cooler: Man kann sie auch spüren und mit ihnen interagieren und so etwa Farbe und Form der Hologramme ändern. Dafür kommen pulsierende Laser zum Einsatz. Kleine Enttäuschung: Im Moment schaffen’s die Hologramme nur etwa auf die Größe eines Stecknadelkopfs.

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club