Hologramme zum Angreifen

(02.07.2015) Star Wars wird real. Nein, leider noch keine Laserschwerter – Forscher haben’s jetzt aber geschafft 3D Hologramme mitten in den Raum zu projizieren. Und noch viel cooler: Man kann sie auch spüren und mit ihnen interagieren und so etwa Farbe und Form der Hologramme ändern. Dafür kommen pulsierende Laser zum Einsatz. Kleine Enttäuschung: Im Moment schaffen’s die Hologramme nur etwa auf die Größe eines Stecknadelkopfs.

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?