Hologramme zum Angreifen

(02.07.2015) Star Wars wird real. Nein, leider noch keine Laserschwerter – Forscher haben’s jetzt aber geschafft 3D Hologramme mitten in den Raum zu projizieren. Und noch viel cooler: Man kann sie auch spüren und mit ihnen interagieren und so etwa Farbe und Form der Hologramme ändern. Dafür kommen pulsierende Laser zum Einsatz. Kleine Enttäuschung: Im Moment schaffen’s die Hologramme nur etwa auf die Größe eines Stecknadelkopfs.

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona