Jetzt wird es eisig!

Frostwetter in Österreich

(12.01.2021) Jetzt kommt der ganz große Frost! Ab heute müssen wir uns wettertechnisch auf tiefsten Winter einstellen. Bereits im Laufe des Tages beginnt es in Vorarlberg zu schneien, in den nächsten Tagen kommt dann im Westen des Landes mehr als ein Meter Neuschnee zusammen. Aber auch in Ober- und Niederösterreich darf man im Laufe der Woche mit einer zumindest dünnen Schneedecke rechnen.

Richtig böse werden aber die Temperaten, warnt Nikolas Zimmermann vom Wetterdienst ubimet.at:
"Mit den Temperaturen geht es jetzt jeden Tag etwas mehr bergab. Ab morgen kommt dann ein stürmischer Nordwestwind hinzu. Und das vielerorts bei Tageshöchstwerten um die null Grad. Das wird dann richtig unangenehm, da sollte man sich wirklich warm einpacken."

(mc)

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion