Jugendliche Autodiebe bauen Unfall

(14.12.2013) Eine Teeniebande baut in Wien mit einem gestohlenen Auto einen schweren Unfall. Die Fünf kommen mit dem VW Golf zuerst auf den Randstein und krachen dann in ein Straßenschild. Daraufhin springen die Jugendlichen aus dem Auto und flüchten. Ein aufmerksamer Passant ruft die Polizei. Diese kann die fünf Verdächtigen in der Nähe festnehmen, wie Polizeisprecher Roman Hahslinger sagt...

Die fünf flüchtigen Jugendlichen sind im Alter zwischen 13 und 16 Jahren. Sie haben das Auto bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Wien-Donaustadt gestohlen. Die Fünf sind auf freiem Fuß angezeigt worden, weitere Straftaten dürften sie nicht begangen haben.

Blitzhochzeit im LKH Graz

auf Transplantationsstation

Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

Besondere Weihnachtsdeko

Koala klettert auf Christbaum

8 Jahre Haft

für Karl-Heinz Grasser!

Tiroler festgenommen

hetzt alkoholisiert seinen Hund

Game of Thrones Spin-Off

Vorgeschichte ist in Planung

Grasser schuldig gesprochen

Urteil ist da

Britin nackt am Fahrrad

sammelt Spenden für Organisation