Jugendschutz neu - Beschluss in Wien

Shisha Wasserpfeife

(22.11.2018) Ab Jänner 2019 gibt es in Wien ein neues Jugendschutzgesetz! Die österreichweite Vereinheitlichung der Jugendschutzbestimmungen wird im heutigen Landtag beschlossen.

Doch nicht nur das Rauchen von Zigaretten ist bis zum 18. Lebensjahr verboten. Das neue Gesetz inkludiert auch erstmals Wasserpfeifen, E-Shishas und E-Zigaretten. Außerdem werden fixe Ausgehzeiten für Teenies festgelegt. Bis 14 Jahre dürfen Jugendliche bis 23 Uhr ausgehen, bis 16 Jahre bis 1 Uhr. Ab dem 16. Lebensjahr gibt es diesbezüglich keine Beschränkungen mehr.

Musik zu laut: Messerattacke

Nachbar rastet völlig aus

Verkündet Strache Comeback?

Rede bei DAÖ-Neujahrstreffen

Fall Dornbirn: Lebenslang

Urteil gegen Soner Ö.

Rodelunfälle nehmen stark zu

80 Prozent ohne Helm unterwegs

Kalt mit Aussicht auf Leguane

Florida warnt Bevölkerung

Weltrekord-Sprung aus 7100m

hoch über dem Achensee

Krasses Sturmtief in Spanien

Heftige Wellen und Schaumbad

U1 fährt mit offener Tür

Das ist der nächste Vorfall