Schweden: Wirbel um "Jungfrauentests"

(19.10.2015) Aufreger in Schweden: Undercover-Reporter haben aufgedeckt, dass manche Ärzte bei Mädchen Jungfrauen-Tests durchführen, meist im Auftrag von strenggläubigen Eltern, die wissen wollen, ob ihre Tochter bereits Sex hatte!

Menschenrechtsaktivisten sind schockiert von dieser Methode! Ein 15-jähriges Opfer schildert die Untersuchungen als wahre Tortur. Eine Ärztin erzählt hingegen im Interview, dass die Jungfrauen-Untersuchung für sie ganz normal sei:
"Ich hab bereits hunderte Male solche Untersuchungen durchgeführt. In meiner Heimat, dem Irak, müssen sogar drei unterschiedliche Ärzte diese Untersuchung durchführen und schauen, ob das Mädchen noch Jungfrau ist. Jungfrauen können nämlich unterschiedlich ausschauen."

Die neue DSDS-Jury ist da!

Silbereisen folgt auf Bohlen!!

Vater zerrt Sohn vor Gericht

Will nicht Alimente zahlen

Vermiest uns Delta den Sommer?

Mutation auf dem Vormarsch

Wildschweine stürmen Strand!

Schock bei Urlaubern

Kind (3) von Balkon gestürzt

Schwer verletzt ins Spital

"Schneewittchen" wird real!

Mit toller Hauptdarstellerin

Flitzer mit Regenbogenfahne

Aufregung bei EM-Spiel

Hafturlaub!

Serienstar aus Haft entlassen