Juwelier-Raub in Wiener City

drei Täter auf der Flucht

(23.02.2021) Juwelier-Raub mitten in der Wiener City! Großalarm für die Wiener Polizei: Auf dem Neuen Markt in der Innenstadt ist heute Vormittag ein Juwelier überfallen und ausgeraubt worden. Erste Ermittlungen am Tatort zeigen, dass drei bisher unbekannte Männer zwei Angestellte des Juweliers zumindest verbal bedrohten und anschließend mit Beute in unbestimmter Höhe flüchteten, so die Wiener Polizei.

Nach den Tätern wird gefahndet – bisher ohne Erfolg. Alle drei mutmaßlichen Täter waren mit einem Mund-Nasenschutz maskiert, schwarz gekleidet und sprachen den Opfern zur Folge mit ausländischem Akzent.

(MT)

"No time to die"

Kinostart vorverlegt

Arktis-Artenschutz

Samstag ist Welteisbärentag

Reisen Ja, aber wohin?

Aktuelle Urlaubstrends

Ferkel hatten Schwein

ausgesetzte Tiere gefunden

Plüschpandas im Restaurant

sorgen für social-distancing

Auto in Parkhaus verloren

Osnabrücker sucht seit 3 Wochen

Kurz will „Grünen Pass“

Reisefreiheit für Geimpfte

Politiker als Sprayer

FPÖ schließt Vandalen aus