Kälte: Streuner kuscheln im Café

(24.12.2015) Dieses süße Bild aus Griechenland begeistert derzeit das Netz!

Weil es auch bei den Griechen immer kälter wird, vor allem in der Nacht, heißt das für die vielen Straßenhunde frieren. Die Besitzer eines Cafés auf der Insel Lesbos haben Mitleid mit den Tieren und lassen die Hunde, sobald die Türen für zahlende Kunden schließen, in dem kleinen Laden übernachten. Auf dem Foto das jetzt durchs Netz geht, siehst du die Tiere friedlich zusammengerollt auf den gepolsterten Bänken des Cafés.

Die Aktion kommt mega gut an, das Café bekommt jetzt auch immer mehr Spenden von Hundefreunden.

Blitzhochzeit im LKH Graz

auf Transplantationsstation

Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

Besondere Weihnachtsdeko

Koala klettert auf Christbaum

8 Jahre Haft

für Karl-Heinz Grasser!

Tiroler festgenommen

hetzt alkoholisiert seinen Hund

Game of Thrones Spin-Off

Vorgeschichte ist in Planung

Grasser schuldig gesprochen

Urteil ist da

Britin nackt am Fahrrad

sammelt Spenden für Organisation