Känguru mitten in Oberösterreich

Stell' dir vor, du gehst spazieren und begegnest einem Känguru! Was eher nach einer Australien-Reise klingt, ist im oberösterreichischen Mühlviertel tatsächlich passiert. Der Wiener Martin Helmstedt ist bei einer Besichtigungstour bei einem Maisfeld vorbeispaziert. Und dann konnte er seinen Augen nicht trauen! Ganz gechillt ist da nämlich ein Känguru herum gehoppelt. Der Wiener hat natürlich sofort einen Schnappschuss gemacht.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Hofer offiziell FPÖ-Chef

Mit 98,25 % gewählt

Viele Wildschweine

Wiener flüchtet auf Baum

Tod beim Sex = Arbeitsunfall

Schräges Urteil in Frankreich

iPhone 11 löst Angst aus

User leiden an Trypophobie

Politiker zusammen im Bett

Kurz und Co. In Unterwäsche

Teufelsbaby in den USA!

Die Mutter ist schockiert

Was ist los in Gelsenkirchen?

Babys ohne Hand geboren!

Vermisster tot gefunden!

Dank Google Earth