Känguru mitten in Oberösterreich

(08.08.2015) Stell' dir vor, du gehst spazieren und begegnest einem Känguru! Was eher nach einer Australien-Reise klingt, ist im oberösterreichischen Mühlviertel tatsächlich passiert. Der Wiener Martin Helmstedt ist bei einer Besichtigungstour bei einem Maisfeld vorbeispaziert. Und dann konnte er seinen Augen nicht trauen! Ganz gechillt ist da nämlich ein Känguru herum gehoppelt. Der Wiener hat natürlich sofort einen Schnappschuss gemacht.

Teile die Story mit deinen Freunden!

AUT: Mehr Energiesicherheit

Nationalratsbeschluss

Affenpocken: Immer mehr Fälle

Darauf ist zu achten

Mutmaßlicher Missbrauch

KIGA: Schon 4 Anzeigen

Mit eSports gegen Gaming-Sucht

Machen wir es Island nach?

1.730 Soldaten verlassen Werk

Mariupol-Asowstal

BGM mit 1,78 ‰ am Steuer

Unfall mit Blechschaden

EU-Parlament erhöht Druck

Sanktionen gegen Kneissl?

OÖ: 16-Jährige tot

Unfall mit dem Moped