Känguru mitten in Oberösterreich

(08.08.2015) Stell' dir vor, du gehst spazieren und begegnest einem Känguru! Was eher nach einer Australien-Reise klingt, ist im oberösterreichischen Mühlviertel tatsächlich passiert. Der Wiener Martin Helmstedt ist bei einer Besichtigungstour bei einem Maisfeld vorbeispaziert. Und dann konnte er seinen Augen nicht trauen! Ganz gechillt ist da nämlich ein Känguru herum gehoppelt. Der Wiener hat natürlich sofort einen Schnappschuss gemacht.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö