Kärnten: Drogenschmuggler entlarvt

(08.07.2016) Drogenschmuggler entlarvt! In Kärnten berichtet die Polizei jetzt von einem Schlag gegen die Drogen-Kriminalität. Drei Männer sind festgenommen worden. Sie sollen im Raum Villach einen Drogenring von rund 30 Personen aufgebaut und mit Kokain gedealt haben. Und zwar im Wert von 180.000 Euro.

Einer der Verdächtigen soll sogar ein Zuhälter sein. Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone:
“Die drei Hauptverdächtigen sind im Alter von 29 und 34 Jahren. Der Hauptverdächtige ist in Untersuchungshaft. Auf den könnte jetzt einiges zukommen. Immerhin gibt es auch den Vorwurf der Zuhälterei, der im Raum steht.“

Die ganze Story checkst du dir in der heutigen Kärntner Krone und auf krone.at.

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50

volle Kindergärten

trotz lockdown!

"Brauchst du Hilfe?"

Bub vor Prügel-Eltern gerettet

Kaffee im Flugzeug?

Stewardess warnt vor Heißgetränken

Unglaublich, aber wahr!

Berlins verrückteste Babynamen

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Vater dementiert

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau