Kärnten: Heroin-Schmuggler gefasst

Heroin

In Kärnten haben jetzt für ein mutmaßliches Drogenschmuggler-Pärchen die Handschellen geklickt. Der 30-Jährige und seine 27-jährige Freundin sollen seit mehr als einem Jahr Heroin von Slowenien über die Grenze nach Österreich geschmuggelt haben. Und zwar in verschieden großen Mengen. Insgesamt soll es sich aber um Heroin im Wert von mindestens 70.000 Euro handeln.

Wilfried Krierer von der Kärntner Krone:
“Die beiden sollen die Drogen teilweise auch selbst konsumiert, größtenteils aber weitergegeben haben. Die Ermittlungen gegen mutmaßliche Abnehmer und Hintermänner laufen noch.“

Todesfalle Kindersitz?

Erschreckende Tests

Kurz gibt Statement ab!

Live-Ticker!

Das sind die Neuen!

Die Minister im Check

Fans wollen neue GoT-Staffel

Das sagen GoT-Stars dazu

Update zum Ibiza-Video

Steckt ein Wr. Anwalt dahinter?

Schwangerschaft bei Mann

Ärzte übersehen das!

"Werde Dschihadisten schicken"

14-Jähriger vor Gericht

Polizei stoppt Schrott-GTI

Nicht einmal Scheibenwischer