Kärnten: Nikolo-Räuber gefasst

revolver waffe pistole 611

Ausgerechnet jetzt im Sommer hat man offenbar den Kärntner Nikolo-Räuber geschnappt. Im November überfällt ein mit einem Nikolo-Bart verkleideter Unbekannter ein Geschäft in Klagenfurt. Der Räuber ist damals mit einer Pistole bewaffnet gewesen und danach spurlos verschwunden. Jetzt hat die Polizei einen 37-jährigen Slowenen wegen mehrerer Raubdelikte verhaftet. Dabei hat sich herausgestellt, dass es sich auch um den Nikolo-Räuber handelt.

Alexander Schwab von der Kärntner Krone:
“Der Mann ist ein Serienkrimineller. Er hat in Deutschland wegen unzähliger Delikte bereits 18 Jahre im Gefängnis verbracht. Das ist sein halbes Leben.“

Ariana vertreibt Beatles

vom Chart-Rekord

Frau in Badewanne gestorben

das Smartphone war schuld

Drohung gegen Gabalier!

Linzer Rapper angezeigt

Lady Gaga wieder Single

Trennung von ihrem Verlobten

Hund schießt auf Herrchen

mit einem Jagdgewehr!

2-Jährige wird zu Internethit

mit einem Beyonce-Song